Dagmar Biener

v_02_IMG_3070_WWW.JPG
© Dirk Dehmel
v_02_IMG_3070_WWW.JPG
© Dirk Dehmel

Fakten

Größe
156 cm
Haare
blond
Augen
graugrün
Sprachen
Englisch
Dialekte
berlinisch
Ausbildung
Else Bongers, Berlin
Stimme
Soprano
Tanz
Ballett
Sport
Schwimmen, Tanzen
 

Videos

Biografie

Dagmar Biener wurde in Berlin geboren und wuchs auch dort auf. Mit drei Jahren bekam sie ihre erste Kinderrolle. In dem Film STIPS war sie in der Rolle der Tochter von Gustav Fröhlich zu sehen. Über das Kinderballett vom Friedrichstadtpalast begann ihre umfangreiche Ballettausbildung. Schauspielunterricht nahm sie bei Else Bongers in Berlin. Ihr Bühnendebut gab sie 1968 am Renaissance-Theate, Berlin. Seither spielt sie regelmäßig an Berliner Bühnen, zuletzt in DER EISERNE GUSTAV, LADYKILLERS, BEATS OF BERLIN, DER BÜRGER ALS EDELMANN und ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK. 2009/10 war sie auch am Salzburger Landestheater in FRAU LUNA zu sehen.

An zahllosen Fernseh- und Filmproduktionen wirkt Dagmar Biener seit 1969 mit. Eines ihrer ersten Projekte war die Verfilmung des Stückes BAMBULE von Ulrike Meinhof unter der Regie von Eberhard von Itzenplitz. Mit Loriot spielte sie in seinen Erfolgsfilmen ÖDIPUSSI und PAPPA ANTE PORTAS. Mit Thorsten Näter drehte sie 1999 CLUB DER MILLIONÄRE und in Nathalie Steinbarts Kinofilm ENDSTATION TANKE war sie 2000 in der Rolle Erna Goltz zu sehen. 2002 übernahm sie die Rolle Elvira in Dominik Grafs Film HOTTE IM PARADIES. Dagmar Biener war zudem in zahlreichen Fernsehserien wie SOKO LEIPZIG, SOKO WISMAR, SABINE, UNSER CHARLY, EIN STARKES TEAM, DER LANDARZT, NOTRUF HAFENKANTE, DER LETZTE BULLE und HEIMATGESCHICHTEN zu sehen.

Presse

Film

2004

Der Schaumreiniger
(Frau Schlowanz)
Christopher Lenke Filmproduktion
Regie: Christopher Lenke/ Philip Nauck
Berlin

2001

Der Zimmerspringbrunnen
(Frau)
Relevant Film
Regie: Peter Timm
Hamburg

2000

Freie Tanke
(Erna Goltz)
Octopus Media
Regie: Nathalie Steinbart
Berlin

1999

Downhill City
(die Frau am Band)
Luna-Film
Regie: Hannu Salonen
Berlin

1994

Rennschwein Rudi Rüssel
(die Nachbarin)
Royal Film
Regie: Peter Timm
Hamburg

1990

Pappa ante Portas
(Brigitte Mielke)
Rialto-Film
Regie: Loriot
Berlin

1988

Beim nächsten Mann wird alles anders
(Mutter Constanze)
Rialto-Film
Regie: Xaver Schwarzenberger
Berlin

1987

Ödipussi
(Frau Mengelberg)
Rialto-Film
Regie: Loriot
Berlin

1985

Meier
(Moni)
Pro-ject-Film
Regie: Peter Timm
München/Berlin

1959

Freddy unter fremden Sternen
(Alice Miller)
Casino
Regie: Wolfgang Schleif

1957

Aufruhr im Schlaraffenland
(junges Mädchen)
Alfred Förster
Regie: Otto Meyer
The Young Lions
20th Century Fox
Regie: Edward Dmytryk
USA

1951

Pauker Stips und die verliebte Mädchenklasse
(das Kind)
Carl-Froelich-Film
Regie: Carl Froelich

Fernsehen

2012

Heimatgeschichten - Die Blaumänner
(Svenja)
NDR / Polyphon
Regie: Miko Zeuschner
Niedersachsen

2009

Der letzte Bulle - Bei Kuscheln Mord
(Gitta)
SAT / Granada Film
Regie: Michael Wenning
Köln

2008

Der Landarzt
(Oberschwester Cordula Stock)
ZDF / Novafilm
Regie: Hans Werner
Kappeln

2007

Notruf Hafenkante
(Ina Hermans)
ZDF / Studio Hamburg
Regie: Thomas Durchschlag
Hamburg
Heimatgeschichten
(Svenja)
NDR / Polyphon
Regie: Peter Welz
Hamburg
Der Landarzt
(Oberschwester Cordula Stock)
ZDF / Novafilm
Regie: Hans Werner
Kappeln
Ein starkes Team - Unter Wölfen
(Elisabeth Struck)
ZDF / UFA
Regie: Peter Fratzscher
Berlin

2006

Heimatgeschichten - Der Mittelstand säuft ab / Litauisches Inkasso
(Svenja)
NDR / Polyphon
Regie: Lars Jessen
Hamburg
Löwenzahn - Gummi
(Frau Moltzahn)
ZDF / Studio TV
Regie: Jens-Peter Behrend
Berlin

2005

Heimatgeschichten / Die Blaumänner - Der Deich-Dinar
(Svenja)
NDR / Polyphon
Regie: Guido Pieters
Hamburg
Unser Charly
(Helga Bienert)
ZDF / Phoebus Film
Regie: Clemens Keiffenheim
Berlin
Alphabet der Liebe
(Frau Kähler)
SAT / MedienKontor
Regie: Franziska Buch
Berlin

2004

SOKO Wismar - Ausgetanzt
(Bäuerin)
ZDF / CineCentrum
Regie: Marcus Ulbricht
Berlin
Sabine
(Hausmeisterin Josefine)
ZDF / Phoenix
Regie: Marcus Ulbricht/Michael Zens
Berlin
SOKO Leipzig - Florida
(Anka Grünberg)
ZDF / UFA
Regie: Christoph Eichhorn
Leipzig
Comedy Schiff
(diverse)
ARD / Scorpio Production
Regie: Konrad Sabrautzky
Australien/Thailand

2003

Broti & Pacek - Hypnose
(Luise)
Sat / Multimedia
Regie: Dennis Satin
Hamburg
alphateam - Wider alle Vernunft
(Hanne Ballhaus)
Sat / Multimedia
Regie: Ines Anna Krämer
Hamburg
Ein starkes Team - Verena unter Verdacht
(Oberschwester Helga)
ZDF / UFA
Regie: Johannes Griese
Berlin
Sabine
(Hausmeisterin Josefine)
ZDF / Phoenix
Regie: Patrick Winczewski
Berlin
Berlin, Südsee
(die Mutter)
HfBK
Regie: Haik Büchsenschuss
Hamburg/Berlin
Streit um Drei - Der Widerspenstigen Zähmung
(Antje Lux)
ZDF / Televersal
Regie: Claudia Müller
Berlin

2002

Hotte im Paradies
(Mutter Elvira)
ARD / Arbor TV
Regie: Dominik Graf
Berlin
Streit um Drei - Teure Werbereise
(Ilse Schmutzler)
ZDF / Televersal
Regie: Wolfram Hundhammer
Berlin

2001

Doppelter Einsatz - Liebeskrank
(Frieda Gertis)
RTL / Studio Hamburg
Regie: Dennis Satin

2000

Lisa & Max
(Putzfrau)
ZDF / UFA
Regie: Ralf Gregan
Berlin
Salto Kommunale - Crash
(Frau Flieder)
ZDF / Polyphon
Regie: Ralf Gregan
Berlin

1999

Club der Millionäre
(Waltraud)
Pro / Bioskop Film
Regie: Thorsten Näter
Happy Birthday
(Heidi Sigrist)
ARD / NFP
Regie: Rolf von Sydow
Hameln/Berlin
Für alle Fälle Stefanie
(Senta Kowalke)
Sat / Novafilm
Regie: Sabine Landgräber
Berlin
Ein starkes Team - Bankraub
(Frau Schäfe)
ZDF / Westdeutsche Universum
Regie: Konrad Sabrautzki
Berlin
Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen
(Irene Krummwiede)
ARD / Neue Filmproduktion
Regie: Andreas Thiel
Berlin
Das Mädchen aus der Torte
(Rosi Schindler)
Event-Film
Regie: Peter Weck
Berlin
Natascha
(Kassiererin)
ARD / HR
Regie: Susanne Zanke
Waren
Für alle Fälle Stefanie
(Trude Seiler)
Sat / Novafilm
Regie: Sabine Landgräber
Berlin

1998

Stan Becker - Echte Freunde (Riga Connection)
(Irmchen)
Sat 1 / Telefilm Saar
Regie: Kaspar Heidelbach
Berlin
Dr. Marlene
(Frau Blume)
ZDF / Novafilm
Regie: Werner Masten
Berlin

1997

Sperling - Sperling und die Tote aus Vilnius
(Frau Seidenfaden)
ZDF / Polyphon Film
Regie: Kai Wessel
Berlin
Lea Katz: Die Kriminalpsychologin - Schuldig bei Verdacht
(Erika Schröder)
ZDF / W.U.F.
Regie: Konrad Sabrautzki
Berlin

1996

Sperling: Lichtblau
(Frau Seidenfaden)
ZDF / Polyphon Film
Regie: Giso Pieters
Berlin
Liebling Kreuzberg
(Mutter Nikel)
Novafilm
Regie: Werner Masten
Berlin

1995

Autobahnpolizei
(Frau Bollmann)
Polyphon Film
Regie: Peter Vogel
Berlin
Immer wieder Sonntag
(Malersgattin)
Mercurfilm
Regie: Vera Loebner
Berlin
Der Mann auf der Bettkante
(Rosaria)
Rialto Film
Regie: Christoph Eichhorn
Hamburg
Unser Lehrer Dr. Specht
(Frau Hamann)
Novafilm
Regie: Werner Masten
Berlin
Siebenstein
(Bäuerin)
Studio TV
Regie: Karl-Heinz Käfer
Berlin

1994

Für alle Fälle Stefanie
(Frau Suhr)
Novafilm
Regie: Lothar Hans
Berlin
Wolkenstein
(Herta)
WUF
Regie: Konrad Sabrautzky
Berlin/Altenburg
Praxis Bülowbogen
(Frau Peschke)
Neue Filmproduktion
Regie: Eberhard Piper
Berlin
Zwei alte Hasen - Grandhotel
(Frau Henkel)
Scorpio Production
Regie: Dieter Kehler
Wiesbaden
Spreebogen (Der Umzug)
(Gudrun Bendler)
Filmpool
Regie: Konrad Sabrautzky
Bonn/Jüterbog
Thekla Carola Wied-Special
(Frau Hansen)
Phoenix Film
Regie: Claus Peter Witt
Berlin
Im Namen des Gesetzes
(Christine Herz)
Opal Filmproduktion
Regie: Pete Ariel
Berlin
Berliner Weiße - Trau, schau, wem!
(Lotte)
Ufa Fernsehproduktion
Regie: Michael Werlin
Berlin
Wolffs Revier
(Jutta Pohl)
Borussia Media
Regie: Michael Lähn
Berlin
Der Mond scheint auch für Untermieter
(Frau Böck)
Phoenix Film
Regie: Dieter Kehler
Berlin

1993

Gemischtes Doppel
(Polizistin)
Ufa Fernsehen
Regie: Konrad Sabrautzky
Berlin
Cornelius hilft - Forellenspiel
(Regine Meinhold)
Novafilm
Regie: Klaus Gendries
Berlin
Goldstaub
(Sekretärin)
aurora tv
Regie: Ottokar Runze
Berlin

1992

Sylter Geschichten
(Erika)
ARG TV
Regie: Dietrich Haugk
Westerland
Wolffs Revier
(Gertrud Wunderlich)
Borussia Media
Regie: Kaspar Heidelbach
Berlin

1991/92

Harry & Sunny
(Frau Koller)
Neue Filmproduktion
Regie: Dietrich Haugk
Berlin
Die Durchreise
(Frau Stranitzk)
Novafilm
Regie: Peter Weck
Berlin

1990

Hausmänner
(Dame vom Müttergenesungswerk)
Taurus-Film
Regie: Peter Timm
Frankfurt

1989

Karriere
(die Köchin)
Hessischer Rundfunk
Regie: Konrad Sabrautzky
Frankfurt
Harald & Eddi
(verschiedene)
Klingsor-Film
Regie: Stefan Lukschy
Berlin

1988

Ein Kuckuck im Nest
(Mrs. Spoker)
SFB
Regie: Michael Günther
Berlin
Lukas und Sohn
(Frau Dulich)
Universum-Film
Regie: Michael Günther
Berlin
Beim nächsten Mann wird alles anders
(Mutter Constanze)
Rialto-Film
Regie: Xaver Schwarzenberger
Berlin

1987

Praxis Bülowbogen III
(Heidi Fiedler)
NFP
Regie: Michael Braun
Berlin
Rosinenbomber
(Margot Petrerka)
Novafilm
Regie: Eberhard Itzenplitz
Berlin

1986

Wanderungen durch die Mark B.
(Die Dame im Zug)
Almaro-Film
Regie: Eberhard Itzenplitz
Berlin

1985

Denkste?! - Wohin mit Wilfried?
(Mutter)
SFB
Regie: Dieter Köster
Berlin
Liebling Kreuzberg
(Gisela Lommel)
Novafilm
Regie: Heinz Schirk
Berlin
Berliner Weiße mit Schuß - Der Leihvater
(Susanne)
Universum-Film
Regie: Ralf Gregan
Berlin

1984

Von Menschen und Plätzen - Schnee von gestern
(Juliane)
SDR
Regie: Theo Mezger
Karlsruhe
Paulchen
(Marktverkäuferin)
SFB
Berlin

1983

Liebesgeschichten
(Irmgard Koch)
Allianz-Film
Regie: Konrad Sabrautzky
Berlin
Bunker - Arche Noah
(Fräulein Luzie)
Telefilm Saar
Regie: Konrad Sabrautzky
Saarbrücken
Kanake
(Frau Schulz)
FFG
Regie: Horst Flick
Berlin
Turfgeschichten - Das Pferd, das Beethoven liebte
(Claudia)
Ufa-Fernsehen
Regie: Markus Scholz
Berlin
Preußen
(Mutter Klöden)
WDR
Regie: Ulrich Schamoni
Köln
Wissen Sie es besser?
(Biggi Berthold)
SFB
Regie: Dieter Finnern
Berlin

1982

Ein Fall für zwei - Herr Pankratz, bitte!
(Frau Rutkowsky)
ZDF / Odeon Film
Regie: Eugen York
Wiebaden
Satan ist auf Gottes Seite
(Elsa)
Odeon-Film
Regie: Wolfgang Staudte
Wiesbaden

1981

Flüchtige Bekanntschaften
(Lilo)
Regina-Ziegler-Film
Regie: Marianne Lüdcke
Berlin
Dannys Traum
(Dannys Mutter)
CCC-Film
Regie: Sigi Rothemund
Berlin
Theater im Kaffeegarten
(Mathilde)
Neue Filmproduktion
Regie: Funkausstellung Berlin
Berlin
Ruhe im Saal
(Wilhelmine)
Aurora Television
Regie: Christian Görlitz
Hamburg

1980

Die Präsidentin
(Sophie)
Multimedia
Regie: Michael Günther
Hamburg
Und plötzlich bist du draußen
(Elke Schenk)
Durniok-Film
Regie: Eugen York
Berlin
St. Pauli Landungsbrücken - Oma Klages
(Frau Schirmer)
NDR / Studio Hamburg
Regie: Dagmar Damek
Hamburg
Vorstellungen von einer schöneren Welt
(verschiedene)
SFB
Regie: Michael Günther
Berlin

1979

Ab mit dir in`s Vaterland
(Margret)
Novafilm
Regie: Horst Flick
Berlin
Berlin Mitte
(Christa)
SFB
Regie: Peter Beauvais
Berlin
Kyritz Pyritz
(Ulrike)
SFB
Regie: Stefan Wigger
Berlin
Linda
(Kathi)
Ufa
Regie: Horst Flick
Berlin

1978

Der eiserne Gustav
(Sophie)
SWF
Regie: Wolfgang Staudte
Baden-Baden
Die Koblanks
(Liese)
Novafilm
Regie: Wolfgang Schleif
Berlin
Der Pfingstausflug
(Renate)
Ottokar-Runze-Filmprod.
Regie: Michael Günther
Berlin

1977

Im Niemandsland
(Ulla)
SFB
Regie: Günther Gräwert
Berlin
Unter Denkmalschutz
SFB
Regie: Michael Günther
Berlin
Jauche und Levkojen
(Hilde)
Bavaria
Regie: Günther Gräwert
München

1976

Die Woche hat nur einen Sonntag
(Frau Küster)
CCC
Regie: Claus Peter Witt
Berlin
Das Hochzeitsfest
(Maureen Dawson)
SFB
Regie: Karl Fruchtmann
Berlin
Maria Morzeck
(Edith)
Ufa
Regie: Horst Flick
Berlin

1975

Direktion City - mehrere Folgen
(verschiedene)
SFB
Regie: Michael Günther
Berlin
Familienglück
(Manuela (Hauptrolle))
Regina-Ziegler-Filmproduktion
Regie: Marianne Lüdcke
Berlin

1974

Lohn und Liebe
(Marlies)
Filmverlag der Autoren/WDR
Regie: Ingo Kratisch/Marianne Lüdcke
Beschlossen und verkündet - Der Doppelgänger
(Episodenhauptrolle)
Novafilm
Regie: Tom Engel
Berlin

1973

Tod in Astapovo
(Alexandra)
Aurora-Film
Regie: Günter Gräwert
Hamburg

1972

Autos
(Frau Grüter)
ZDf / ZDF
Regie: Heinz Schirk

1971

Geschäfte mit Plückhahn
(Monika Jännicke)
NDR
Regie: Claus Peter Witt
Viel, viel Geld
(Klara)
SFB
Regie: Stefan Wigger
Berlin

1970

Hafenpolizei
NDR / Studio Hamburg
Regie: John Olden
Hamburg
Bambule
(Irene (Hauptrolle))
SWF
Regie: Eberhard v.Itzenplitz
Baden-Baden
Die menschliche Pyramide
(Klara)
SFB
Regie: Hans Dieter Schwarze
Berlin
Das Ding an sich - und wie man es dreht
(Gisela)
ZDF
Regie: Falk Harnack
ZDF
Krebsstation
(Avieta)
SFB
Regie: Heinz Schirk
Kinderehen
(Margrit)
SFB
Regie: Günter Gräwert
Berlin

1969/70

Drüben bei Lehmanns
(Renate)
ARD / Chamier Film
Regie: Herbert Ballmann

1969

Mädchen für alles
(Marie (Hauptrolle))
ZDF
Regie: Wolfgang Liebeneiner
Mainz
Prozess Dettlinger
(Heidi Nadler)
SWF
Regie: Heinz Schirk
Baden-Baden
O süße Geborgenheit
(Sabine)
SFB
Regie: Heinz Schirk
Berlin
Der Versager
(Eva Schreivogel)
Deutsche Buchgemeinschaft
Regie: Eberhard Fechner

1968

Die Ballade vom Cowboy
(Karola)
Chamier Film
Regie: Heinz Schirk
Heimat Heimat
(Sabine)
SFB
Regie: Heinz Schirk
Berlin
Urlaub
(Ljuba)
Novafilm
Regie: Herbert Ballmann
Berlin

1967

Hafenkrankenhaus - Die Kuckucksuhren
(Anni)
NDR / Studio Hamburg
Regie: Erich Neureuther
Hamburg
Selbstbedienung
(Karin Petzold)
NDR / NDR
Regie: Eberhard Fechner

1965

Die Heirat
(Dienstmädchen Dunjaschka)
SFB
Regie: Karl John
Berlin

Theater

2016

Ich war noch niemals in New York, Österreich Tournee
(Maria)
Theater des Westens
Regie: Christian Struppeck

2015

Ich war noch niemals in New York
(Maria)
Theater des Westens
Regie: Christian Struppeck
Berlin

2014/15

Der Bürger als Edelmann (Molière)
(Madame Jourdain)
Schlossparktheater Berlin / Ernst Deutsch Theater Hamburg
Regie: Folke Braband

2014

Der eiserne Gustav
(Muttern)
Komödie Berlin
Regie: Martin Woelffer
Tourne
Beats of Berlin
(die Frau)
Schaller Entertainment / Admiralspalast
Regie: Alexander G. Schäfer
Berlin

2013

Der eiserne Gustav
(Muttern)
Komödie Berlin
Regie: Martin Woelffer
Tournee
Der eiserne Gustav
(Muttern)
Winterhuder Fährhaus
Regie: Martin Woelffer
Hamburg
Ladykillers
(Harriet Plimshead)
Schlossparktheater
Regie: Thomas Schendel
Berlin

2012/13

Der eiserne Gustav
(Muttern)
Theater am Kurfürstendamm
Regie: Martin Woelffer
Berlin

2011/12

Arsen und Spitzenhäubchen
(Martha Brewster)
Schlossparktheater
Regie: Ottokar Runze
Berlin

2010

Die sieben Todsünden (WA)
(Ira)
Komödie Berlin
Regie: Andreas Schmidt
Tournee

2009/10

Frau Luna (Paul Lincke)
(Frau Pusebach)
Salzburger Landestheater
Regie: Christian Struppeck, Andreas Gergen

2009

Die sieben Todsünden (WA)
(Ira)
Komödie Winterhuder Fährhaus
Regie: Andreas Schmidt
Hamburg
Die sieben Todsünden (WA)
(Ira)
Komödie Berlin
Regie: Andreas Schmidt
Tournee

2008/09

My Fair Lady
(Mrs. Pearce)
Admiralspalast
Regie: Peter Lund
Berlin

2008

My Fair Lady
(Mrs. Pearce)
Deutsches Theater
Regie: Peter Lund
München
My Fair Lady
(Mrs. Pearce)
Admiralspalast
Regie: Peter Lund
Berlin
Ein eingebildet Kranker(WA)
(Toinette)
Winterhuder Fährhaus
Regie: Jürgen Wölffer
Hamburg

2007

Non(n)sense (WA)
(Oberin)
Komödie Düsseldorf
Regie: Andreas Gergen
Ein eingebildet Kranker
(Toinette)
Komödie Berlin
Regie: Jürgen Wölffer

2006/07

Die sieben Todsünden
(Ira)
Komödie Berlin
Regie: Andreas Schmidt

2006

Held Müller
(Ingrid Müller)
Neuköllner Oper
Regie: Bernd Mottl
Berlin
Non(n)sense (WA)
(Oberin)
Schlossparktheater
Regie: Andreas Gergen
Berlin

2005

Wie einst im Mai
(Mechthild von Kiefernspeck)
Schlossparktheater
Regie: Andreas Gergen
Berlin

2003/2004

Non(n)sense
(Oberin)
Tribüne
Regie: Andreas Gergen
Berlin

2002

Little Voice
(Mary)
Tribüne
Regie: Folke Braband
Berlin

2001

Emil und die Detektive
(Großmutter)
Stella Musical Theater
Regie: Michael Pinkerton
Berlin

2000

Ein Gauner kommt selten allein
(Clara Sperling)
Hansa-Theater
Regie: Cusch Jung
Berlin

1998

Kein Dilemma ohne Emma
(Emma)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
...und Zille mittenmang
(Lisbeth Lemke)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
30/60/90
(Minchen)
Theater des Westens
Regie: Helmut Baumann
Berlin

1995

Halt die Klappe, Junge
(Mutter)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
Zickenschulzes Hochzeit
(Sonnenschein)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
Herz mit Schnauze
(Puttchen)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
Misery
(Titelrolle)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin
Krach im Hinterhaus
(Frau Bock)
Hansa-Theater
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Fragen Sie Frau Irene
(Titelrolle)
Hansa-Theater
Regie: Klaus J. Rumpf
Berlin

1993

Es war die Lerche
(Julia)
Vaganten-Bühne
Regie: Rainer Behrend
Berlin

1989-92

Unkraut vergeht nicht
(Brigitte)
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Die magische Glühlampe (Allen)
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Unsere Republik (Revue)
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Die Kleinbürgerhochzeit
Tribüne
Regie: Jürgen Thorman
Berlin
Der eingebildete Kranke (Molière)
(Toinette)
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Schöne Bescherungen
(Phyllis)
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Zuhause is' am schönsten
(Irmi)
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin

1988-90

Mensch, Meier (Kroetz)
(Frau Meier)
Vaganten-Bühne
Regie: Rainer Behrend
Berlin

1987

Das große Finale (Revue über Berlin)
Tribüne
Berlin

1979-1988

Immer 'n bisken zurück...(Revue über 1948)
Tribüne
Berlin
Der zerbrochene Krug
(Marthe Rull)
Tribüne
Regie: K. Sonnenschein/Hans-J. Wirtz
Berlin
Halt die Klappe, Junge
(Bärbel)
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Komm raus aus dem Schrank!
(Ida)
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Lauf doch nicht immer weg
(Ida)
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin

1978

Der Kurschatten
(Katrin)
Renaissance-Theater
Regie: Klaus Wirbitzky
Berlin

1974-76

Kaiser-Wilhelm-Revue
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Polizeistunde
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Richards Korkbein
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Die Fuchsjagd
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Die Mausefalle
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin
Glasbrenner-Revue
Tribüne
Regie: Rainer Behrend
Berlin
Scherenschnitte
(Elisa)
Tribüne
Regie: Klaus Sonnenschein
Berlin

1972/73

Damenschneider
Freie Volksbühne
Regie: Jörg Utzerath
Berlin
Der Biberpelz
(Adelheid)
Freie Volksbühne
Regie: Jörg Utzerath
Berlin
Portrait eines Planeten
(Cilla)
Freie Volksbühne
Regie: Helmut Käutner
Berlin

1972

Es geht nichts über die Familie
(Corrie)
Schiller-Theater Werkstatt
Regie: Stefan Meuschel
Berlin

1970

Der Diener
(Vera)
Theater am Kurfürstendamm
Regie: Ottokar Runze
Berlin
Katzenzungen
(Stupsi)
Hebbel-Theater
Regie: Gerd Vespermann
Berlin

1968-70

Der Biberpelz
(Adelheid)
Hansa-Theater Berlin
Regie: Herbert Ballmann
Berlin
Die Heiratsvermittlerin
(Mollie)
Hansa-Theater
Regie: Ulrich del Mestre
Berlin
Die Heiratsvermittlerin
(Mollie)
Hansa-Theater
Regie: Ulrich del Mestre
Berlin
O Wildnis
(Muriel)
Hansa-Theater
Regie: Herbert Ballmann
Berlin

1968

Sonntag am Meer
(Friedel)
Freie Volksbühne
Regie: Claus Peymann
Berlin